Der Host Nation Council Spangdahlem e.V. gratuliert 4 Abiturienten des Regino-Gymnasiums in Prüm für ihre überdurchschnittlichen Leistungen im Schulfach Englisch

k HNC Preisträger des Regino Gymnasium 2019

Der Host Nation Council Spangdahlem e.V. gratuliert 4 Abiturienten des Regino-Gymnasiums in Prüm für ihre überdurchschnittlichen Leistungen im Schulfach Englisch.

Oberstudiendirektor Albrecht Petri konnte erneut vier jungen Schülerinnen und Schülern des Regino-Gymnasiums Prüm den Preis des Host Nation Council für hervorragende Leistungen im Fach Englisch überreichen: Frau Maja Esch, Frau Jana Dingels, Herrn Yannik Becker und Herrn Nicolas Görres. Die Abschiedsfeier der Abiturientia 2019, am 22. März, bot dazu den angemessenen Rahmen. Die vier Preisträger haben sich die Auszeichnung auf unterschiedliche Weise verdient.

Frau Maja Esch hat während ihrer Oberstufenzeit ein besonderes Engagement im Leistungskurs Englisch gezeigt, indem sie stets gerne und über das normale Maß hinaus zu aktuellen Themen referierte und diese gekonnt mit den Themen des Unterrichts verband. Sie hat außerdem die beste Abiturarbeit im Fach Englisch verfasst.

Auch Frau Jana Dingels legte dieses Engagement an den Tag und glänzte darüber hinaus durch lückenlose und medial souverän gestaltete Zusammenfassungen von Unterrichtsinhalten. Ihre Fähigkeiten nutzte sie auch, um schwächeren Mitschülerinnen und Mitschülern zur Seite zu stehen.

Herr Yannik Becker hat in der Oberstufe konstant gute Leistungen im Fach Englisch erbracht und besonders im Hörverstehen hervorragende Ergebnisse erzielt. Sein Interesse an englischer Literatur und an den aktuellen politischen Entwicklungen brachte er gewinnbringend in den Englisch-Unterricht ein. Im Januar legte Yannik als Schulbester das Cambridge Certificate in Advanced English ab, welches ihm die Möglichkeit gibt, an einer Universität in Großbritannien zu studieren.

Herr Nicolas Görres hat ein Jahr in den USA verbracht. Seine Erfahrungen inspirierten ihn zu einer Facharbeit im Fach Englisch mit dem Titel „Muslims in the US after 9/11“. Nicolas Sprachfähigkeit zeichnet sich durch Klarheit, Präzision und stilistischen Variantenreichtum aus, was ihn zum Sprachvorbild für seine Mitschülerinnen und Mitschüler machte. Nicolas interessiert sich für die englischsprachige Literatur und die politischen Entwicklungen im angelsächsischen und amerikanischen Raum. Mit seinem Wissen und seiner Fähigkeit zum vernetzten Denken bereicherte er den Unterricht. Auch Nicolas ist im Besitz des Cambridge Advanced Certificate.

Die Schulgemeinschaft des Regino-Gymnasiums ist sehr stolz auf ihre Abiturientia und die Preisträgerinnen und Preisträger und schätzt sich glücklich, den Host Nation Council Spangdahlem an seiner Seite zu wissen, der durch seine Stiftung immer wieder die überdurchschnittlichen Leistungen junger Menschen wahrnimmt und dotiert.

 

Mitgliederversammlung 2019

Annual Membership Meeting / Mitgliederversammlung
 
Am 12. März 2019 fand die diesjährige Host Nation Council Spangdahlem e.V. Mitgliederversammlung statt. Der Vorstandsvorsitzende, Herr Jan Niewodniczanski stellte den Geschäftsbericht von 2018 vor und der Schatzmeister des Vereins, Herr Rainer Nickels gab seinen Bericht zum Geschäftsjahr 2018. Gemäß den Satzungen des Host Nation Council wurden Vorstandswahlen abgehalten. Der bisherige und neue Vorsitzende, Herr Jan Niewodniczanski, und seine beiden Stellvertretender, Herr Michael Billen und Herr Dr. Joachim Streit wurden wiedergewählt. Das Gleiche gilt für alle anderen Vorstandsmitglieder.
Im Anschluss an die Versammlung trafen sich alle zu einem zwanglosen, gemütlichen Beisammensein im Brauerei Ausschank „Zum Simonbräu“.k-k-IMG_0167.jpgk-k-IMG_0169.jpgk-k-IMG_0170.jpgk-k-IMG_0171.jpg
 
 
 
 

Preis des Host Nation Council für hervorragende Schüler des Regino-Gymnasium in Prüm anlässlich der Abiturfeier 2018

Lukas Johanns, Peter Johanns und Raffael Misakian, drei exzellente Schüler des Regino-Gymnasiums in Prüm erhielten den Preis des Host Nation Council Spangdahlem e.V. für ihre hervorragenden Leistungen im Fach Englisch. Hier die Laudatio von Schulleiter OStD Albrecht Petri:

„Für ihre hervorragende Leistungen im Fach Englisch anlässlich der Abiturprüfung 2018 verleihe ich Lukas Johanns, Peter Johanns und Raffael Misakian den Preis des Host Nation Council. Ich verbinde damit meine besten Wünsche für einen erfolgreichenLebensweg.

Lukas Johanns, Peter Johanns und Raffael Misakian haben durch ihr konstantes Engagement im Unterricht des Leistungskurses Englisch maßgeblich zu dessen erfolgreichem Verlauf beigetragen. Neben einer hohen Fähigkeit zur inhaltlichen Abstraktion besitzen sie ausgeprägte analytische und interpretatorische Kompetenzen, die sie erfolgreich in den Unterricht eingebracht haben An der Weiterentwicklung ihres sprachlichen Könnens haben sie kontinuierlich gearbeitet. Darüber hinaus waren sie stets bereit, ihre Mitschülerinnen und Mitschülern hilfsbereit zur Seite zu stehen.

Wir wünschen Peter, Lukas und Raffael für ihren weiteren Lebensweg alles Gute und hoffen, dass sie auch weiterhin viel Freude an der englischen Sprache haben werden.“

Der Host Nation Council Spangdahlem schließt sich den Glückwünschen an und wünscht ihnen für ihre Zukunft alles Gute.

k Kandidaten Preis Regino 2018

Host Nation Council Mitgliederversammlung

Am 6. März 2017 fand die diesjährige Host Nation Council Spangdahlem e.V. Mitgliederversammlung statt.

k Mitgliederversammlung1b

Der Vorstandsvorsitzende, Herr Jan Niewodniczanski stellte den Geschäftsbericht von 2017 vor; der Schatzmeister des Vereins, Herr Rainer Nickels gab einen Bericht zum Geschäftsjahr 2017 und der Geschäftsführer, Herr Lothar Herres stellte die neuen geplanten Projekte für dieses Jahr vor. Im Anschluss an die Versammlung trafen sich alle zu einem zwanglosen, gemütlichen Beisammensein im Brauerei Ausschank „Zum Simonbräu“.

k Mitgliederversammlung1 2018k Mitgliederversammlung1 2018

Deutsch-amerikanischer Schüleraustausch 18.01.2018

„Der bisher beste Austausch mit den Amerikanern!“          

Zunächst scheues Annähern, später lebhafte Gespräche und lustige Aufgaben in Englisch und/oder Deutsch, dann lautes Lachen und leckere deutsch-amerikanische Snacks.

25 Austauschpartner der Amerikanischen High School in Spangdahlem besuchten mit ihrer Deutschlehrerin Birgit Nicholson das St.-Willibrord-Gymnasium in Bitburg. Gemeinsam Steckbriefe ausfüllen, Kommunikation in der Fremdsprache, Rundgänge, Schulalltag und hoffentlich bleibende Kontakte knüpfen stand auf dem Programm. Begeistert über die neuen Erfahrungen waren am Schluss alle. Organisiert wurde der Austausch von den betreuenden Lehrerinnen Claudia Müller und Margret Beyer-Bretz, finanziell unterstützt vom Host Nation Council

k DSC 0143

k DSC 0109

k 06 DSC 0131

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok